Hausfrauen daheim

Monthly Archives: February 2010

Auch Hausfrauen ficken ist ein leicht vulgärer Ausdruck, aber Wörter wie geil und ficken sind immer mehr auch im alltäglichen Sprachgebrauch. Vor allem bei Jugendlichen. Aber natürlich auch bei allen, die auf Dirty Talk stehen. Es kann schliesslich schon mal mehr Power ins Bett bringen, wenn man sich einfach mal was geiels versautes ins Ohr flüstert, oder auch Taten folgen lässt in dem sich die scharfe Hausfrau dann auch noch was heisses nuttiges anzieht. Es gibt Männer die das mögen, und was man daheim in den eigenen 4 Wänden tut ist ja jedem selbst überlassen. So auch wenn man eben mal Hobbynutte spielt. Und solang man nicht auf die Strasse geht, ist das doch mal ein echt geiles Rollenspiel.

Früher hiessen die Hausfrouwen. Lach aber das ist schon ziemlich lange lange her. Anno dazumal. Heute sind hausfrauen auch sexuell wesentlich aufgeschlossener. Kein Wunder bei den Hausfrauen Sexcams die es heute überall zu sehen gibt da kann man dann auch immer wieder richtig schön mitmachen und sich echt ein Auge holen wie man so schön sagt. Obwohl es mal verrucht , um nicht zu sagen anstössig, war, so erfreut es heute doch einige Frauen wie auch Männer sich zu zeigen oder bei gewissen sexuellen Handlungen zuzuschauen. Nicht glotzen sondern handeln lautet die Devise